Traumfänger & IndianerTraumfängerTraumfänger Visionen

Visionensucher


Traumfänger - Indianische Handarbeit aus Kanada
Die Geschichte vom Traumfänger ist eine der schönsten Geschichten der indianischen Mythologie. Der Traumfänger enthält ein Netz, dessen Mitte wie ein Spinnengewebe wirkt.

Es heisst, dass die Nachtluft gute sowie auch schlechte Träume hervorbringt. Die guten Träume gehen durch das Gewebe vom Traumfänger in den Träumenden über, während sich die schlechten Träume hoffnungslos im Gewebe vom Traumfänger verfangen und sich im Morgengrauen auflösen.

Visionen-Sucher Traumfänger
Dieser Traumfänger hat zu obiger Funktion noch folgende Aufgaben:
Der Bergkristall im Zentrum vom Traumfänger soll uns vor negativen Gedanken und Schwingungen schützen. Die restlichen Edelsteine im Traumfänger sollen unsere Offenheit für die spirituelle Kommunikation fördern, uns den Weg weisen und unseren Lebenspfad finden lassen.