Ätherische Öle & Düfte


Ätherische Öle - die Seele der Pflanzen für die Herzen der Menschen

Die zarten Schwingungen von natürlichen, ätherischen Ölen sprechen unser Innerstes an und berühren unsere Seele. Natürliche, ätherische Öle sind duftende Streicheleinheiten für Seele, Körper und Geist, ein sanfter Flügelschlag eines Schmetterlings, welcher unsere Seele beflügelt.

Unser Geruchssinn ist direkt mit dem Gehirn verbunden. Deshalb kann man mit einem ätherischen Öl, dem Duft einer Pflanze, schnell und direkt unser Wohlbefinden beeinflussen und für gute Laune sorgen. Bevor wir einen Duft bewusst wahrnehmen, hat unser Unterbewusstsein diesen bereits registriert. Unser Verhalten wird viel mehr über unseren Geruchssinn gesteuert als wir vermuten.

Sobald ein Duftmolekül eines ätherischen Öls in unsere Nase gelangt, wird es an den Geruchsnerv weitergeleitet und gelangt so direkt in unser emotionales Gehirn, welches auch das limbische System genannt wird. In Bruchteilen von Sekunden ruft der Duft eines ätherischen Öls ein Gefühl oder eine Erinnerung hervor. So kann unsere Stimmung durch ein duftendes ätherisches Öl beeinflusst werden.