Traumfänger & Indianer

Original indianische Traumfänger aus Kanada. Jeder Traumfänger ist ein Unikat.

Hängen Sie den Traumfänger über oder in die Nähe Ihres Bettes. Es heisst, dass der Traumfänger dann die bösen Träume von Ihnen fernhält. Der Traumfänger lässt nur die feinen, guten Träume durch das Netz hindurch zu Ihnen.

Ein Traumfänger besteht aus einem Ring, in welchem sich ein Netz befindet. Der Ring vom Traumfänger kann aus Weide sein oder aus einem Metall-Reif, welcher mit Leder umwickelt wird. Für das Netzgewebe vom Traumfänger wird Sehne oder Garn verwendet. Geschmückt wird ein Traumfänger mit symbolischen Gegenständen wie Edelsteine, Glas-, Holz oder Dekoperlen. Auch metallische Gegenstände werden gerne im Traumfänger verarbeitet. Oft findet man in einem Traumfänger auch Teile aus Knochen. Ein wichtiger Bestandteil im Traumfänger sind Vogelfedern, welche die Verbindung zu den Ahnen herstellen.