Armband Blume des Lebens Aquamarin-Bergkristall 18cm

Artikel-Nr.: 192a46
Hersteller Artikel-Nr.: 192a46
SFr. 49.90
Merken

Beschreibung

Schon seit Jahrtausenden ist die Blume des Lebens als Energiesymbol bekannt. In vielen Kulturen ist sie von grosser, spiritueller Bedeutung. Sie gilt als schützendes Zeichen und als Kraftsymbol. Durch ihre Geometrie bringt die Blume des Lebens Ordnung ins Erleben und sorgt für einen ungehinderten Fluss der Lebensenergie. So fördert sie Harmonie und Ausgleich.

Armband aus Edelsteinen, kombiniert mit Blume des Lebens und Zwischenteilen aus Silber 925. Elastisch, ca. 18 cm. Blume des Lebens ca. 1,6 cm Durchmesser. Grösse der Edelsteine ca. 8 mm. Geliefert mit Beschreibung.

Aquamarin - Stein der Klarheit

Der Name Aquamarin stammt von aqua marina, was Meerwasser bedeutet und Bezug auf die zartblaue Farbe des Steins nimmt. Aquamarin war der Glücksstein der Seeleute, welcher sie beschützen sollte. Man stellte sich vor, dass er der Schatz der Meerjungfrauen war und dass der untere Teil von diesen aus reinem Aquamarin bestand. Auch glaubte man, dass der Aquamarin unsichtbar wurde, sobald man ihn ins Meer tauchte.

Der Aquamarin wurde verehrt als Symbol von Reinheit, Liebe, Treue und Schutz für die Ehe, welcher auch in schwierigen Zeiten Halt gibt. Durch seine zarte Farbe, werden dem Aquamarin lichtbringende Kräfte für die Seele zugesprochen. Aquamarin fördert Harmonie und Ausgeglichenheit.

Der Aquamarin stärkt Ausdruckskraft und Selbstbewusstsein. Aquamarin eignet sich deshalb auch sehr gut für Kreative und Künstler. Aquamarin beruhigt Nerven und Geist. Durch Förderung von Konzentration und Klarheit, ist der Aquamarin idealer Begleiter bei der Meditation.

Aquamarin soll das Immunsystem stärken und positiv Einfluss nehmen bei Problemen mit den Atemwegen, z. B. bei Asthma, Bronchitis und Erkältungen. Aquamarin wird angewendet bei Allergien wie Heuschnupfen und bei tränenden Augen.

Chakra-Zuordnung von Aquamarin: Hals-Kehle. Guter Begleiter der Meditation.

Bergkristall - Reine Energie

Der Bergkristall gehört zu einem der Steine, über welchen es viele Sagen gibt. Bei den Griechen glaubte man, der Bergkristall sei versteinertes Eis und man nannte ihn Krystallos, was soviel wie „das Eis“ bedeutete. In anderen Kulturen glaubte man, dass der Bergkristall der Sitz der Götter war, welche Weisheit und Mut zu Ihnen brachten. Bei den Indianern galt der Bergkristall als Schutz vor allem Bösen und im Buddhismus soll der Bergkristall bei der Meditation vollkommene Erleuchtung bringen.

Man sagt, Bergkristall habe eine entstrahlende Wirkung und wandle störende Energien in positive um. Bergkristall ist Filter, Sender und Speicher. Der Bergkristall ermöglicht es dadurch, dass die Energie von zu starken Steinen, sanfter und verträglicher auf uns einwirkt.

Bergkristall löst Energieblockaden, reinigt und klärt Aura und Geist. Bergkristall beruhigt das Nervensystem, bringt Harmonie, Kraft und Energie. Bergkristall fördert Realität, Umgänglichkeit und Gerechtigkeit. Bergkristall wird eingesetzt bei Problemen mit Rücken und Bandscheiben, gerne auch mit Bernstein kombiniert, sowie bei Kopfschmerzen.

Chakra-Zuordnung von Bergkristall: Als Lichtbringer, rein und klar, wirkt der Bergkristall auf alle unsere Chakren harmonisch ein und bringt die Energien in Fluss. Sehr geeignet ist der Bergkristall auch für das Dritte Auge, den Solar-Plexus und für das Herz-Chakra.

Exklusiv bei uns erhältlich. Hergestellt in der Schweiz.

Edelsteine sind ein Produkt der Natur. Unregelmässigkeiten und Abweichungen vom Foto sind normal.