Abalone & MuschelnAbalone

Abalone Muschel rot ca. 6-7 cm

Artikel-Nr.: 106a67
Hersteller Artikel-Nr.: 7640170785463
Lager: Lager
SFr. 12.90
merken

Beschreibung

Rote Abalone Meeresschnecke, Haliotis Rufescens, Westküste Nordamerika

Im Inneren der Muschelschale zeigt sich der zauberhafte Perlmuttschimmer. Die rote Abalone, welche auch rotes Seeohr genannt wird, weist auf der Aussenseite ein interessantes, meist rötliches Farbenspiel auf.

Durch den reichen Perlmuttschimmer wird die Abalone auch Irismuschel und Opal des Meeres genannt. Obwohl die Abalone als Muschel bezeichnet wird, handelt es sich genaugenommen um eine Meeresschnecke. Deshalb gibt es bei der Abalone auch keine zwei zusammengehörenden Schalen. Die Abalone Meeresschnecke ist nur oberhalb mit einem Deckel (Schale) bedeckt. Weitere Namen sind Paua Muschel oder Seeohren.

Die Abalone Muschel wird seit jeher für rituelle Zwecke und als Räuchergefäss benutzt. Geben Sie ein wenig Räuchersand in die Abalone Muschel, so können Sie darauf weisse Salbeiblätter abglimmen lassen. 

Die Muschel ist Symbol für das Element Wasser und für das Meer, der Ursprung des Lebens. Das Wasser steht für das Unterbewusstsein, für die Welt der Gefühle und der Emotionen. Die Muschel stellt die Verbindung dazu her. Bei der indianischen Bevölkerung wird oft eine kleinere Muschel im Medizinbeutel getragen.

Der Abalone werden, wie auch den Edelsteinen, Wirkungen auf unser Wohlbefinden zugesprochen. So soll die Abalone Frohsinn und Offenheit fördern. Akzeptanz gegenüber den Mitmenschen, aber auch helfen eigene Grenzen zu stecken um sich zu schützen und das Selbstvertrauen aufbauen.

Durch die Abalone soll der Kalkstoffwechsel ausgeglichen werden. Sie soll einen positiven, entkrampfenden Einfluss auf Muskeln und Nerven haben.

Die Abalone Muschel ist ein wunderschönes Produkt aus der Natur. Deshalb ist keine Muschel ganz gleich und sie kann von der Abbildung abweichen. Kleine Unregelmässigkeiten sind normal.