Glück & Steine

Larimar - Stein des Atlantis Armband

Artikel-Nr.: 414b40
Hersteller Artikel-Nr.: 414b40
Lager: Lager
SFr. 29.90
merken

Beschreibung

Splitter-Armband Larimar ca. 18 cm, elastisch.

Es heisst der Larimar Edelstein sei das einzige Erbe, welches vom versunkenen Atlantis übrig geblieben sei.

Bei den Urvölkern der Karibik galt der Larimar als Glücks- und Heilstein. Man glaubte, der Larimar halte Nachts böse Geister fern und schütze vor Unglück und negativen Energien.

Der Larimar ist ein Stein der Inspiration und Selbstverwirklichung. Der Larimar soll das Selbstwertgefühl stärken, Blockaden lösen und den eigenen Weg finden lassen.

Der Larimar ist ein Stein der Knochen und Gelenke. Es heisst, der Larimar soll hilfreich sein bei Entzündungen sowie bei Ablagerungen und bei Verkalkungen. Dadurch schütze er vor Steifheit der Gelenke, Muskeln und Sehnen.

Chakra-Zuordnung von Larimar: Kehl-Chakra.

Pflege von Larimar: Sobald der Larimar Veränderungen aufweist, unbedingt wöchentlich unter fliessendem Wasser reinigen. Den Larimar 1 bis 2 Stunden an der Morgen- oder Abendsonne aufladen.