Edelsteine & SchmuckMassagesteine

Massagestein Lamellenobsidian ca. 7 x 4,5 cm Seifenstein

Artikel-Nr.: 425a65
Lager: Lager
SFr. 19.90
merken

Beschreibung

Massagestein - Seifenstein - Linsenstein

Der Seifenstein, welcher auch Chakrastein genannt wird, ist flach und hat die Form einer Seife. Dadurch eignet er sich sehr gut zum Auflegen und für Massagen, wie Chakramassagen.

Die schön glatt polierten Seifensteine liegen gut und angenehm in der Hand.

Lamellenobsidian - Urkraft der Erde

Der Lamellenobsidian wird auch Midnight Lace Obsidian genannt. Seine spezielle Schönheit zeigt der schwarz wirkende Lamellenobsidian, wenn man ihn gegen das Licht hält. Dann kommen die dunklen Linien/Lamellen im sonst eher durchsichtigen Lamellenobsidian zum Vorschein. Erhalten hat dieser Obsidian seine besondere Struktur wahrscheinlich bei seiner Entstehung, durch das schnelle Erkalten von fliessender Lava im inneren des Vulkans.

Man sagt, der Lamellenobsidian speichere die Urkraft der Erde und die Energie der Lava in sich. Dadurch soll der Lamellenobsidian das eigene innere Feuer anregen, Wärme spenden sowie Kraft und Vitalität fördern. Der Lamellenobsidian soll Blockaden und Energiestaus lösen.

Man sagt, der Lamellenobsidian mindere Sorgen, Unsicherheit und Zweifel. Das Betrachten der vielen feinen Lamellen kann meditativ sein. Die Gedanken beruhigen sich, man vergisst die Zeit und konzentriert sich auf sein inneres ich. Der Lamellenobsidian soll auch einen positiven Einfluss auf die Nährstoffversorgung und die Schutzfunktion der Haut haben.

Chakra-Zuordnung Lamellenobsidian: Wurzelchakra.

Pflege von Lamellenobsidian: Ab und zu unter fliessendem Wasser reinigen, wenn möglich an der Sonne aufladen.

Dazu passend