RäucherwerkRäucher-Sets

Kräuter- & Blüten Räucher-Set mit Stövchen 6-teilig

Artikel-Nr.: 255a60b
Lager: Lager
SFr. 39.90
merken

Beschreibung

Kräuter- & Blüten Räucher-Set mit Stövchen
Dieses Räucherset enthält verschiedene Kräuter und Blüten, sowie ein mini Räucherstövchen.

Folgende Kräuter und Blüten enthält dieses Set
 
15g Beifuss – Artemisia Vulgaris
10g Lavendel – Lavendula Angustifolia
10g Orangenblüte - Citrus Auranticum
7g Rose – Rosa Centifolia
5g Salbei – Salvia Officinalis

Grösse Räucher-Stövchen: Höhe 6,5 cm. Durchmesser Sieb 4,4 cm. Wird mit einem Teelichkerzchen im Glas geliefert.

Beifuss - Das Schutzkraut Artemisia Vulgaris
Der würzige, krautige, herbe Duft von Beifuss soll die Fähigkeit zum Wahrsagen und Hellsehen fördern. Beifuss soll vor bösen Elementen schützen und wird auch in der Johannisnacht verräuchert als Schutz fürs kommende Jahr. In der frühen Volksmedizin wurde Beifuss auch bei Kopfschmerzen und Hysterie angewendet.

Lavendel - Der Frische und Reine Lavendula Angustifolia Mill.
Der intensive, aromatische und reinigende Duft der Lavendelblüten befreit die Aura von negativen Schwingungen. Lavendel besänftigt und beruhigt gereizte Gemüter. Lavendel soll seelische und körperliche Leiden lindern und das Einschlafen erleichtern. Altbekannt ist Lavendel auch als Duft gegen Motten, z. B. Lavendelblüten in kleine Beutel gefüllt und im Schrank verteilt.

Orangenblüte - Die Lichtbringerin Citrus Aurantium Dulce
Der süss-herbe, blumige, entspannende, ausgleichende Duft der Orangenblüten dringt tief in unsere Seele ein. Der Duft der Orangenblüten löst innere Blockaden und bringt uns Licht und Kraft. Orangenblüte stärkt die Aura und schützt uns vor negativen Einflüssen. Als Abendräucherung bringt der Duft der Orangenblüten Entspannung und erholsamen Schlaf. Mit der sinnlichen Ausstrahlung eignen sich Orangenblüten auch gut in Liebesmischungen.

Rose - Blume der Verführung Rosa Centifolia
Rose, geweiht der Venus, dem Eros und dem Bacchus wird die Königin der Blumen in vielen Kulturen verehrt. Die Rose steht für Liebe, Leidenschaft und Verführung; mit ihren Stacheln steht die Rose aber auch für Schmerz und Trauer, für Anfang und Ende. Mit ihrem lieblichen Duft tröstet die Rose und umhüllt uns sanft. Der zarte Duft der Rosenblüten entfaltet sich sehr schön in Mischungen oder wenn man die Rosenblüten vor dem Räuchern mit einem Tropfen Rosenöl aromatisiert.

Salbei - Reinigende Energie Salvia Officinalis
Der stark reinigende Duft von Salbei wurde im mystischen Bereich schon immer zur Abwehr von Dämonen und Geistern verwendet. Salbei wird gerne zum Ausräuchern von Räumen verwendet. Salbei soll negative Einflüsse und Störungen auflösen. Der reinigende Duft von Salbei wurde auch schon immer in Krankenzimmern angewendet. Salbei soll aufbauend und stärkend für das Gedächtnis sein, Körper und Geist mit neuer Energie versorgen.

Anwendung vom Räucherstövchen: Zünden Sie unterhalb vom Räuchersieb das Teelicht an. Geben Sie ein wenig Räucherwerk auf das Räuchersieb. Das ist schon alles.

Zur Sicherheit empfehlen wir: Legen Sie ein Stück Alufolie zwischen Räuchersieb und Räucherwerk, damit nichts vom Räucherwerk in die Flamme fällt. Räucherwerk kann sich in der offenen Flamme gefährlich entzünden. Das Räucherwerk verbrennt auch weniger schnell wenn Sie Alufolie auf das Räuchersieb legen und das Räuchersieb bleibt länger sauber.

Dazu passend