Edelsteine & SchmuckRäucherfeder

Räucherfeder Black Onyx 20 - 22 cm

Artikel-Nr.: 288a38b
Lager: Lager
SFr. 29.90
merken

Beschreibung

Räucherfeder Black Onyx - Schutz-Kraft-Stärke

Schwarze Gänsefeder kombiniert mit zwei verschiedenen Truthahnfedern, Federkiel mit Leder umwickelt, verziert mit Stern aus echtem Onyx ca. 2,4 cm.
  
Gemäss vieler Kulturen ist die Feder Symbol für das Element Luft, für Leichtigkeit, Reinheit und Klarheit und sie wird auch als Zeichen für die Anwesenheit eines Engels gedeutet.

Die Indianer fächern bei einer Räucherzeremonie mit der Feder den heiligen Rauch zum Himmel. In ihrem Weltbild stellt die Feder Mittler zwischen der irdischen Welt und den Wesen des Himmels sowie die Verbindung zu den Ahnen dar.

Eine Feder ist aber immer auch ein einzigartiges Schmuckstück und kleinere Federn eignen sich sehr gut als Buchzeichen.

Die Räucherfeder dient zum Anfächeln der entzündeten Räucherkohle. Sie wird beim Räuchern zum Verteilen des duftenden Rauchs, für Rituale und Zeremonien verwendet.

Diese Räucherfeder ist eine in der Schweiz handgefertigte Création aus der Natur und ein zauberhaftes Unikat. Jedes Stück ist einzigartig und kann deshalb ein wenig von der Räucherfeder auf dieser Abbildung abweichen.

Die Feder ist in einem transparentem Cellobeutel verpackt mit Beschrieb über Bedeutung und Verwendung der Feder. Somit ist sie auch immer ein schönes Geschenk!

Onyx - Schutz und Kraft - Edelstein 
Der Onyx wurde schon immer von fast allen Völkern, besonders von den Indianern, als Schutz gegen schwarze Magie, Hexerei und gegen die Pest verwendet. Es hiess, guten Zauberer habe der Onyx mächtige Kräfte verliehen, damit diese Unglück und andere Übel verhindern konnten.

Noch heute ist der Onyx Symbol für Kraft und Stärke sowie für Schutz vor allem was uns schaden möchte.

Der Onyx fördert die Harmonie zwischen unserer äusseren Schale und unserem inneren Kern. So wird die Widerstandskraft und Stabiliät gestärkt und unsere Lebensfreude angeregt. Dies übt einen postitven Einfluss auf die inneren Organe sowie auch auf unsere Nerven aus. Körper und Seele kommen durch Onyx ins Gleichgewicht. Apathie, Melancholie und Depressionen können durch Onyx gebremst oder verhindert werden.

Der Onyx soll die Durchblutung anregen und Organe wie Haut, Augen, Herz, Nieren und Milz stärken sowie Heilungsprozesse fördern.

Chakra-Zuordnung von Onyx: Obwohl der Onyx mit seiner schwarzen Farbe kein Farbstein ist, verfügt er über intensive, lichtbringende Schwingungen und dringt über die Chakras in sehr tief gelegene Teile unserer Seele ein.So kann der Onyx auch unbekannte Blockaden lösen.

Dazu passend