Traumfänger & IndianerMedizinbeutel

Medizinbeutel aus Hirschleder mit Abalone-Muschel & Salbei

Artikel-Nr.: 192a12
Lager: Lager
SFr. 39.90
merken

Beschreibung

Medizinbeutel aus weichem Hirschleder mit Abalone-Muschel & Salbei

Dieser Medizinbeutel ist gefüllt mit einer kleinen Abalone-Muschel (ca. 5 - 7 cm & ein paar weissen Salbeiblättern (Salbei kann in der Muschel „abgeglimmt“ werden).

Ein Medizinbeutel ist bei den Ureinwohnern Amerikas von grosser Bedeutung.

In ihm wird verpackt was für die Indianer wichtig ist, bezogen auf Volksrituale, Lebenskraft, Gesundheit und mehr. Ein Medizinbeutel soll den Inhaber des Beutels schützen und darin die Lebenskraft des Trägers speichern.

Im Medizinbeutel können Geschenke der Natur aufbewahrt werden wie z. B. kleine Muscheln, getrocknete Salbeiblätter welche ihre schützenden, reinigenden Eigenschaften einbringen oder andere kleine Gegenstände welche symbolischen Charakter haben. 

Der Medizinbeutel ist aus weichem, geschmeidigen Hirschleder.
Masse des Medizinbeutels: Höhe ohne Fransen ca. 11 cm, mit Fransen ca. 20 cm. Mit langem (ca. 37 cm Lederband), damit man den Medizinbeutel auch um den Hals tragen kann.

Dazu passend